Freitag, 13. Mai 2011

Review zu Mecklenburger Winter

Danke für dieses tolle Review zu Mecklenburger Winter:
Deine Geschichte liest sich locker-leicht, sie ist amüsant, herzlich, spannend auf ihre eigene Weise und vor allem eins: das wahre Leben.
Noch nie kam mir eine Geschichte aus dem Slash-Bereich so real und wahrheitsgemäß vor wie diese hier.
Die Charaktere wirken natürlich, ungeschönt und ehrlich, die Handlung ist nicht abgedreht sondern hat Boden. Ich mag das sehr. Und Leon und Kai sind mir sehr ans Herz gewachsen. Sie ziehen einen förmlich in das Handlungsgeflecht mit ein, sodass man selbst Teil dieser Geschichte wird, mitfühlt, mitdenkt, mitagiert.
Ich kann gar nicht genug davon bekommen und habe alles in einem Schwapp durchgelesen; und jetzt bin ich etwas niedergeschlagen, da ich grad durch bin und diese wundersame Welt verlassen muss.
Danke an 
swan of suomi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jede Rückmeldung!

Hier waren bisher:

Follower

Archiv