Mittwoch, 1. Juni 2011

Noch 9 Tage bis "Die Anderen" kommen

9 Tage noch ...

Mittlerweile war sein Verstand wieder mutig aus seinem Versteck gekommen und wollte ihm im Nachhinein weismachen, dass er sich sicherlich das eine oder andere nur eingebildet hatte, doch Finn wusste, dass die Glaubwürdigkeit dieses inneren Begleiters seit dem gestrigen Vorfall stark gelitten hatte und er fortan etwas mehr auf seine innere Stimme hören sollte.
Der Freak hatte es geschafft sich so blitzschnell zu bewegen, dass er ihm jedes Mal den Weg abgeschnitten hatte! Daneben war er auch überaus kräftig gewesen, viel zu stark für einen Menschen und er hatte rote, glühende Augen gehabt, egal was sein Verstand dagegen einwandte. An seinem Hals waren deutliche Bisswunden gewesen. Nicht von einem Hund und schon gar nicht von einem Menschen. Das hatte sogar der Arzt gesagt. Außerdem waren um Finns Hals noch Blutergüsse und die Abdrücke von scharfen Krallen, die sich tief in seine Haut gebohrt hatten, gewesen. Also bitteschön, wie willst du, das alles logisch erklären, Verstand? Natürlich druckste dieser nur herum, wollte sich lieber nicht festlegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jede Rückmeldung!

Hier waren bisher:

Follower

Archiv