Sonntag, 10. Juli 2011

Tolle Rih-Views

Weitere, tolle Rih-Views zu ITop:
Suupeer, wie immer, liebe Rih !
Dein Schreibstil lässt den Leser wirklich jedes Gefühl original miterleben, wahnsinn!
Wenn ich (Sonn)Top nicht grade lese, dann mach ich mir Gedanken um A u. M! Wie's wohl weitergeht..?!
Danke kittycat6565
also was für ein showdown!!!!!!! Die Stimmung ist wahnsinnig gut getroffen, ich kann mich gar nicht entscheiden ob ich mit dem armen Markus vor Nervosität an den Fingernägel kauen soll oder mich lachen auf dem Boden wälzen soll. Was für ein Kapitel.
Danke KeinTalent
Wie kannst Du hier einfach abbrechen? Jetzt, wo alles was Du vorhin geschrieben hast in Zeitlupe vor meinem Auge ablief? Das hast Du nämlich geschafft; Du hast diese Situation so toll beschrieben, mit den ganzen Bildern, dem Kuchen, der Sahne, den Blumen... dazu die Geräusche! Wow! Wie ein Gemälde mit Musik-Untermalung kam mir das gerade vor. Du hast ... wie sag ich das? Diesen besonderen Augenblick, nämlich den Augenblick der "Erkenntnis" für die anwesenden, betroffenen Hauptpersonen, super gut eingefangen und festgehalten. Ja- als würde man bei einem Video auf die Feststelltaste drücken und das Bild einfrieren. Wahnsinn! Total irre.
Danke starship
Ich liebe es! Stell Dir mein breites Grinsen vor und sieh dieses Review als Abspann des Kinofilms den ich beim lesen Deines Kapitels vor Augen hatte. Ich warte wie vermutlich so viele Andrere jedes Mal schier ungeduldig, und das wo Du doch so zuverlässig postest und sich jedes Kapitel überaus zu lesen lohnt. Bin froh, Dass Du über die quasi einfache Fanfiktion-Schreiberin bereits hinaus bist und es gedrucktes von Dir zu lesen gibt. Supertoll.
Danke Hope for
Also, du schaffst es wirklich mich sprachlos zu machen. Dein Stil ist wunderbar leicht und locker, so authentisch und wundervoll, dass man eigentlich nur davon begeistert sein muss. Und mit Markus und Alex hast du zwei Charakter erschaffen, die einfach nur fesselnd sind. . . genial! Man kommt als Leser gar nicht drum herum seinen Bildschirm an zu grinsen (zeitweise auch an zu quieken, aber lassen wir das ;D), über einen Cliff furchtbar entsetzt minutenlang drauf zuschauen und Herzklopfen mit Markus zu bekommen. Du vermagst es wirklich ausgezeichnet zu berühren, zu ergreifen und uns zu verführen, denn im Grunde sind wir doch genauso süchtig nach dieser wundervollen Geschichte wie Markus nach Alex.
Danke Jacky

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jede Rückmeldung!

Hier waren bisher:

Follower

Archiv