Samstag, 1. September 2012

Daily Häppchen Hard Skin

>Jockels Finger strich unablässig über sein Gesicht, folgte der Linie der Augenbrauen, über die Schläfe, die Wangenknochen entlang, schwang sich den Nasenflügel hoch bis zur Stirn, glitt den Nasenrücken hinab zu den Lippen. Tastend, erkundend. Claas ließ die Augen geschlossen. Jockelisch. Das war ganz bestimmt wieder so ein Satz in dessen Sprache. Vielleicht hieß es: „Ich mag dein Gesicht.“ Vielleicht auch: „Toll, dass du neben mir liegst.“ Oder: „Ich bin rettungslos in dich verliebt.“<

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jede Rückmeldung!

Hier waren bisher:

Follower

Archiv