Sonntag, 11. November 2012

Zwischenstand

(c) www.pixabay.de
 Eindeutig nähert sich der Winter in Mecklenburg, zumindest in geschriebener Form, dem Ende. Das ist natürlich gut und nicht so gut.
Ganz bestimmt werde ich zufrieden seufzen, wenn ich das Wort "Ende" unter diese lange Story setzen kann. Und natürlich werde ich Leon, den Schneehasen und seine Laufmasche Kai ebenso sehr vermissen.
Und dann das Überarbeiten ... seufz.

Nun, ein bisschen Zeit verbringen wir ja noch miteinander und der Zwischenstand sieht aktuell so aus, mit den ersten 11 Kapiteln bereits überarbeitet:

1 Kommentar:

  1. Mir werden die beiden auch fehlen, aber wir wünschen uns ja endlich einen glücklichen Schneehasen ^.^
    Wenn das Buch dann veröffentlich werden sollte und man dein Werk in den Händen hält, wird es ein klein wenig selbst über den kommenden kalten Winter helfen *g*
    Ganz liebe Grüße Namine

    AntwortenLöschen

Freue mich über jede Rückmeldung!

Hier waren bisher:

Follower

Archiv