Montag, 21. Juli 2014

So nicht!

Nun ist es passiert, ich wurde plagiiert. Ich erhielt heute den Hinweis, dass in einem Forum zwei meiner Storys "Wer braucht schon Mathe?" und "Kiss the cop" hochgeladen worden wären. Jemand hatte beide als seine eigenen ausgegeben und - bis auf den Titel von "Wer braucht schon Mathe?" - völlig unverändert eingestellt.
Die Forenbetreiber haben auf meine Mail rasch reagiert und sowohl beide Storys als auch den User gelöscht. Ich werde natürlich Anzeige wegen Verstoß gegen §106 Urheberrechtgesetz erstatten.
Niemand hat das Recht, meine Texte, in denen viel Arbeit und Herzblut steckt, als seine eigenen auszugeben und sich damit zu rühmen.
Danke liebe Leser, die ihr immer so aufmerksam seid. Ohne eure Hinweise wäre es bedeutend schwerer, gegen solche Plagiate vorzugehen.

Liebe Grüße, eure Rih

Kommentare:

  1. Es tut mir sehr leid, dass Sie sich als Autorin mit solchem Mist rumärgern müssen! :-( Ich hoffe, das verdirbt Ihnen nicht die Lust am Schreiben! Denn das wäre ein herber Verlust für uns Leser.
    Herzliche Grüße, Verena

    AntwortenLöschen
  2. Es ist unerhört, greift man sich Geschichten ab, um sie als seine Eigenen auszugeben.
    Dabei spielt es keine Rolle, wie alt derjenige ist. Unrechtsbewußtsein entwickelt der Mensch spätestens dann, wenn er in die Schule geht. Dort wird ihm dies durchaus beigebracht.
    Aber wahrscheinlich hat da jemand nicht wirklich zugehört; oder er scheint etwas daran nicht verstanden zu haben. Vielleicht war es auch der pure Kick, es überhaupt zu versuchen.Man ist jung, sieht vieles anders als Ältere. Die man ehe nicht Ernst nimmt. Und so sonnt man sich, gibt sich als einer aus, der es versteht, Geschichten zu schreiben.ja, das Lob, das man bekommt, tut gut ...
    Vielleicht war es auch jemand, der durchaus durchblickt, wie der Hase so läuft. Der genau weiß, was eine Urheberrechtsverletzung überhaupt ist. Und das es ihn trotzdem nicht schert, zeugt duchaus von gewisser krimineller Energie.
    Ach ja, noch etwas ...wie man den obigen Post des Blogbetreibers als -lustig- anklicken kann, finde ich schon sehr merkwürdig!

    AntwortenLöschen

Freue mich über jede Rückmeldung!

Hier waren bisher:

Follower

Archiv